Praxis für Körper und Seele

Dr. Anton Keppel - Akupunktur in 1120 Wien

Bei der Akupunktur geht es darum, den Fluss der Lebensenergie im Körper auszugleichen. Ein gestörter Fluss steht für die Ursache von Krankheiten und Unwohlbefinden wie Müdigkeit, Depressivität und Anfälligkeit für Infekte. Nadelstiche stimulieren die verschiedenen Meridiane oder energetische Leitbahnen und dienen der Behebung von Störungen im Energiefluss.

 

Frequentielle Akupunktur

Eine kontrollierte Durchführung der Akupunktur erreiche ich mithilfe der Pulsreflexmethode (RAC). Mit dieser Analyse-Möglichkeit finde ich die individuellen Akupunkturpunkte, die den Patienten im jeweiligen Moment optimal unterstützen. Dieses System von Dr. Nogier und Dr. Bahr ist auch für die Störfelddiagnostik geeignet.

 

Störherde und Zahnstörherde

Sogenannte Störfelder oder -herde sind unterschwellig im Körper ablaufende Prozesse, die diesen schwächen. Meist sind die Symptome eher allgemeiner Natur und ohne klaren Befund. Mit dem Pulstest spüre ich Störherde (etwa der Mandeln, Narben, Schwermetallbelastung etc.) und Zahnstörherde auf, um diese im Anschluss zu neutralisieren.

Erklärvideo von Dr. Weber

 

Spezialgebiet Rückenschmerzen

Ohr- und Körperakupunktur kann bei Rückenproblemen in unterschiedlichen Bereichen und verschiedener Ursachen helfen.

Rufen Sie mich an, ich informiere Sie gerne näher über die Möglichkeiten dieser vielseitigen Behandlungsmethode.