Praxis für Körper und Seele

Dr. Anton Keppel - Informationsmedizin in 1120 Wien

Mit der instrumentellen Biokommunikation und feinstofflichen Feldern beschäftigt sich die Radionik. Sie dient sowohl der Diagnostik als auch der Behandlung von körperlichen, geistigen und spirituellen Bereichen.

 

Untersuchung auf der feinstofflichen Ebene

Die radionische Methode arbeitet mit Störungen im Energiefeld und ist daher keine Diagnoseart im schulmedizinischen Sinne. Nicht nur der feinstoffliche Zustand von Menschen lässt sich so erfassen, testbar sind auch Tiere, Pflanzen, Grundstücke und Landschaften. Selbst über soziale Systeme wie Familien und Unternehmen lassen sich Aussagen treffen.

 

MARS III und Supertuning

MARS III bezeichnet eine Methode aus der Radionik, die ich in meiner Praxis zur Anwendung bringe. Ich setze sie analytisch ein und bin in der Lage, fehlende Informationen im Steuerungsfeld zu applizieren. Darüber hinaus ist durch die Angaben von MARS III die Kreation eines passenden Homöopathikums möglich.

Supertuning ist ein Balancierungssytem aus der Farbtherapie. Es kann sich bei fachgerechter Anwendung krampflösend auf zentrale Steuerbereiche des Gehirns auswirken und das Nervensystem in den harmonischen Alphazustand versetzen.

Für nähere Informationen stehe ich Ihnen telefonisch oder online gerne zur Verfügung.